Die Organisationsstruktur

Die Freie Waldorfschule Landsberg ist eine einzügige, staatlich genehmigte Ersatzschule. Der rechtliche Schulträger ist der Verein Christian Morgenstern zur Förderung der Waldorfpädagogik e.V., dessen Mitgliedschaft allen Menschen offen steht.

 

Lebensraum

 

Der Verein, dessen geschäftsführender Vorstand sich aus Eltern und Lehrern zusammensetzt, schafft die wirtschaftlichen Voraussetzungen für den Schulbetrieb. Die Schule ist Mitglied im Bund der Freien Waldorfschulen. Ihre pädagogische Führung liegt in den Händen des Lehrerkollegiums.